Store: Iron Roots

Iron Roots wurde 2017 von drei Freunden gegründet, die eine andere Zukunft für Sportbekleidung sahen. Genervt von der Menge an Plastik, die in Sportkleidung verwendet wird, und dem Mangel an natürlichen Möglichkeiten, beschlossen sie, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen. Iron Roots identifizierte zwei Herausforderungen innerhalb der Branche und machte sich an die Arbeit. Auf der einen Seite ist die Notwendigkeit einer nachhaltigeren Produktion von Sportbekleidung der Grund, warum sie nur natürliche Materialien wie Hanf und Lyocell verwenden. Auf der anderen Seite haben die schlechten Arbeitsbedingungen, die die Industrie in der ganzen Welt verursacht hat, die Grüner dazu gebracht, ihre Lieferkette so lokal und transparent wie möglich zu gestalten. Auf diese Weise können sie für alle, die an der Herstellung der Iron Roots Produkte beteiligt sind, eine bessere Zukunft anstreben.

Hinter jedem Produkt steckt eine Geschichte. Von den Materialien, die sie auswählen, bis zu den Menschen, die sie herstellen, wollen die Macher von Iron Roots euch die ganze Geschichte erzählen. 

WHo made my clothes?
Die Sport T-shirts aus der Performance-Mischung (55% Hanf / 45% Bio-Baumwolle), werden in ihrem Heimatland zusammengestellt: die Niederlande. Iron Roots importieren Stoffrollen aus China und fertigen daraus T-Shirts in einer Stadt namens Enschede. Indem sie vor Ort schneiden und nähen, können sie garantieren, dass es keine schlechten Arbeitspraktiken gibt.


Labels:

LOCP MIL

Filter

Join the fair fashion movement

Zusammen sind wir stark! Bleibe immer informiert über Neuigkeiten in der nachhaltigen Mode.